4. Graphic-Novel-Day in Berlin

Veröffentlicht: Dienstag, 09. September 2014

ilb logo

Morgen startet zum bereits 14. Mal das »internationale literaturfestival berlin« (ilb). Zum immerhin auch schon vierten Mal gibt es im Rahmen des Programms als Special den sogenannten »Graphic-Novel-Day«.

14. internationales literaturfestival in Berlingermany48
Podiumsdiskussionen zum 4. Graphic-Novel-Day

Das 14. Ilb findet vom 10. bis zum 21. September statt. Seit vier Jahren öffnet sich das Literaturfestival auch dem Erzählen in anderen zeitgenössischen Kunstformen. Dieses Jahr steht der 14. September 2014 (Sonntag) im Zeichen der Graphic Novel. An diesem Tag sind auch einige Comicautoren anwesend.

Mitorganisiert wird dieser Teil des Festivals wieder vom rührigen Lars von Törne (Tagesspiegel), der die comicrelevanten Veranstaltungen moderiert.

Auf der Webseite des ilb ist der Graphic-Novel-Day allerdings etwas versteckt, weshalb CRON nachfolgend die wichtigsten Programmpunkte auflistet (die einzelnen Programmpunkte sind verlinkt zu weiterführenden Informatgionen, wie z.B. Eintrittspreise):

14. September 2014:

11.00 Uhr: »Vom Leben gezeichnet – soziale und politische Themen als Comic-Inspiration.« Mit Katharina Greve [D], Vishwajyoti Ghosh [Indien] und Andreas Gefe [CH]

Zwei mal Zwei

12.30 Uhr: »Das Leben der anderen – Comic-Biografien.« Mit Reinhard Kleist [D], David Vandermeulen [Belgien] und Alfonso Zapico [Spanien]

Fritz Haber Band 3

14.30 Uhr: »Mein öffentliches Leben – autobiografische und semiautobiografische Comics.« Mit Judith Vanistendael [Belgien], Sarnath Banerjee [Indien/D] und Cyril Pedrosa [F]

Portugal

16.00 Uhr: »Wir Grenzüberschreiter – Comic-Künstler im Wechselspiel zwischen Illustration, sequentieller Erzählung und bildender Kunst.« Mit Stefano Ricci [Italien] und Ileana Surducan [Rumänien]

Die Geschichte des Bären

Die Veranstaltungen finden im Haus der Berliner Festspiele (Schaperstraße 24, 10719 Berlin) statt. Karten: Einzelkarte € 12,00 mit Ermäßigungen, Tageskarte € 18,00, ermäßigt € 14,00, Schüler € 8,00. Die Tickets gibt es entweder direkt im Haus der Berliner Festspiele oder telefonisch unter (030) 25489100 sowie online unter www.berlinerfestspiele.de


ilb: 4. Graphic Novel Day

14. September 2014

Ort:
Haus der Berliner Festspiele
Oberes Foyer
Schaperstrasse 24
10719 Berlin
Tel: 030-254 89 100

Einzelveranstaltungen: zwischen 4 bis 8 Euro


Weiterführende Links:

Homepage des Festivals: www.literaturfestival.com

Programmheft zum Download als PDF: Programmheft 2014