Piredda schiebt Winterprogramm

Veröffentlicht: Donnerstag, 13. September 2012

Die Legende vom Changeling Band 5 Ausschnitt

Der Berliner Piredda Verlag meldet den dritten Umzug im fünften Jahr des Bestehens. Das hat Auswirkungen auf die Termine der nächsten Neuerscheinungen.

Piredda zieht umgermany48
Winterprogramm startet einen Monat später

piredda logoNoch ist der Sitz des Kleinverlags Piredda in der Markelstraße 48 in Berlin. Ab dem 15. Oktober 2012 gilt eine neue Adresse. Unter dem Motto »Aller guten Dinge sie drei …« informiert Inhaber Mirko Piredda, dass man zum dritten Mal umzieht, diesmal in die Lepsiusstraße 61 in 12163 Berlin. Die Telefon- und Faxnummer und alle E-Mail-Adressen ändern sich nicht. 

»Bedingt durch den Umzug leidet gerade auch ein wenig der Veröffentlichungsrhythmus, so dass der Abschlussband (Nr. 5: »Die Asrainacht«) und der passende Schuber von Die Legende vom Changeling erst Ende September erscheinen werden«, so Piredda. »Der Erscheinungstermin von Zarla Band 4 (»Ragor«) wird sich auf Ende Oktober verschieben und komplettiert das aktuelle Sommer-/Herbstprogramm.«

Darüber hinaus wird die erste Neuerscheinung aus dem kommenden Winterprogramm nicht wie geplant im November, sondern erst im Dezember erscheinen. Der neue Katalog wird statt der üblichen sechs nur fünf Novitäten enthalten und ca. Mitte November vorgestellt.

Die Legende vom Changeling Band 5 Zarla Band 4

Abbildungen © Piredda


Weiterführender Link:

Homepage des Verlags: Piredda Verlag